Der Meisterbetrieb Estrich & Fußboden Ullrich steht seit 1992 für fundiertes Know-how und hochwertige Estriche und Bodenbeläge verschiedenster Art. Mit verbürgter Qualität in Potsdam, Berlin, Potsdam Mittelmark, Teltow Fläming, Kleinmachnow, Stahnsdorf, Großbeeren, Brandenburg, Michendorf, Beelitz und anderenorts.

Bodenbeläge

Bodenbelag: Parkett verlegen, Laminat verlegen, Teppichboden verlegen, Korkboden, Linoleumboden & PVC

Fußbodenbeläge: moderne Bodenkultur

Der schöne und gesunde Fußboden liegt im Trend. Unternehmen, Einrichtungen, Institutionen und private Bauherren profitieren gleichermaßen gern von seinen tollen Eigenschaften.

Bodenbelag: klassisch bis stylish - konservativ bis kultig

Natürlich oder industriell. Meterware, Fliese oder Planke. Monochrom, gemasert, gemustert und kreativ kombiniert: Wer heute auf dem Boden seines Lebens- oder Arbeitsraumes Tatsachen schaffen will, steht vor der Qual seiner Wahl.

Parkett verlegen, Laminat verlegen, Teppichboden verlegen …

Moderne Bodenbeläge überzeugen durch hohe Funktionalität und lange Haltbarkeit. Inspirierend wirkt ihr märchenhaft sinnlich-ästhetisches Potential.

Längst ist das Thema wachgeküsst. Frisch und üppig sprießen neue Produkte in den Ideengärten der Hersteller. Die Vielfalt ihrer Form, Farbe und Qualität sprengt jede Vorstellungskraft.

nachstehend mehr über unsere Bodenbeläge


Vielfältige Auswahl


Parkett Parkett:
Magie des Baumes
Parkettboden ist etwas für die Seele. Weniger in seinem Preis als in dem Wissen um seine Herkunft liegt der Hauch von purem Luxus, der uns umweht, wenn wir es betreten. Erliegen Sie dem Zauber der Natur…

Laminat Laminat:
Naturgetreues für Preisbewusste
Es fing damit an, dass es wie Holz aussehen wollte. Inzwischen fühlt es sich auch so an. Und hat sich in seinen Mustern und Motiven schon längst von dieser traditionellen Optik emanzipiert. Seien Sie auf eine Überraschung gefasst …

Korkboden Kork:
Philosophie für wertbeständiges Wohnen
Kork = Korken. Wer denkt dabei nicht sofort an Wein und Champagner. Wir meinen: Was für edle Tropfen gut ist, wird es auch für edles Wohnen sein. Finden Sie mit Kork prickelnde Ideen für Ihren Boden…

Teppichboden Teppichboden: Textiles für die Raumästhetik Auslegware kann vieles sein: ein zweckmäßiger Bodenbelag, ein persönliches Design-Statement oder einfach nur ein wunderbarer Weg, kuschelige Behaglichkeit und Wärme in das eigene Zuhause zu holen. Lassen Sie sich von seinem Charme umgarnen…

Linoleum Linoleum: Leckerbissen für Designliebhaber Ein Klassiker erobert seine Rolle in der Architektur zurück. Fortschrittlich, ressourcenschonend und so streng ökologisch hergestellt, dass er sogar essbar ist. Linoleumboden - lesen Sie mehr über seine inneren Werte …

PVC Belag PVC-Belag:
Allroundtalent für jeden Zweck
Gäbe es unter Bodenbelägen eine Vielseitigkeitsprüfung – PVC wäre dabei. Preisverdächtig die Vielzahl seiner Einsatzgebiete und die Überlegenheit seiner praktischen Eigenschaften. Aber nicht nur deshalb sollten Sie zweimal hinschauen…

Seelenschmeichler Parkett

Parkett ist sehr selbstbewusst. Es will nichts anderes sein als Holz – und dies in der besten Qualität aller seiner Eigenschaften. Vor allem aber 100% natürlich, auch wenn dies hier und da ein wenig sensibel macht.

Wer sich in Parkettboden verliebt, weiß um diese Besonderheit. Und ist bereit, sie klaglos zu akzeptieren. Weil mit dem Holz die Natur in den Lebensraum einzieht - mit all ihren positiven Versprechen.

Parkett gibt es lose oder als Fertigparkett, in vielen attraktiven Holz- und Verlegearten. Parkett verlegen sollte deshalb unbedingt in der Hand des Fachmanns liegen. Parkettboden ist angenehm fußwarm, antistatisch, bei guter Pflege generationenüberdauernd und reparaturfähig. Geöltes oder gewachstes Parkett beeinflusst positiv das Raumklima - und damit direkt auch das eigene Wohlbefinden.

Tausendsassa Laminat

Laminatboden trifft den Nerv der Verbraucher und macht seit Jahren Karriere. Einst als Nachahmer-Parkett gestartet, hat sich Laminat heute zu einem eigenständigen Kreativsegment gemausert. Die Optik ‚Holz‘ ist heute nur noch eine von vielen Optionen. Dank seiner perfektionierten Oberfläche ist es offen für alles, was sich farbenprächtig drucken und prägen lässt.

Ungeahnt vielseitiger und erschwinglicher als Parkett punktet dieses Kunststoff-Produkt heute mit wertvollen positiven Eigenschaften. Seine Paneele sind dank ihres schlanken Aufbaus gut für die Renovierung geeignet. Mit ihrer Nutzungsklasse (Wohnen 21 – 23, Gewerbe 31 – 33) steigt ihre Widerstandsfähigkeit. Laminat ist lichtunempfindlich, schlagfest, temperaturbeständig und bei leimfreier Verlegung jederzeit startklar für den nächsten Umzug.

Rohstoff-Highlight Kork

Der nachwachsende Rohstoff Kork gilt als wertbeständiger Bodenbelag. Dank moderner Verfahren der Oberflächenveredelung verfügt Korkboden heute über herausragende emotionale, optische und technische Eigenschaften.

Fußbodenbeläge aus Kork sind Ausdruck einer besonders nachhaltigen Einrichtungsphilosophie, die die Gesundheit in ihren Vordergrund stellt. Und – obwohl einfach nur Baumrinde – kreative Abwechslung schafft mit ausgefallenen Produkten, Farben und Designs. Gern auch als aufregende Liaison mit Holz, Kunststoff oder Linoleum, z. B. als Korkparkett oder Kork Laminat.

Korkboden zeigt sich heute ausgesprochen langlebig und pflegeleicht, formtreu und elastisch, schalldämpfend, lichtecht, überaus kratz-, stoß- und abriebfest, isolierend und deshalb angenehm fußwarm und erfreulich energiesparend.

Stimmungsmacher Teppichboden

Ob privat oder gewerblich: Teppichboden als vollflächiger, textiler Belag ist beliebt wie eh und je. Wer die unglaubliche Vielfalt seiner Herstellungsverfahren, Fasermaterialien, Qualitäten, Farbnuancen und Strukturen für sich zu nutzen weiß, dem erschließt sich heute ein Überangebot an Optionen.

Ausdruck der eigenen Persönlichkeit oder der Unternehmens-ID, Muntermacher, Kuschelfaktor oder Wellnessoase: Nichts einfacher, als mit Teppich jedem Raum seine individuelle Note zu verleihen. Sachlich, fröhlich, gemütlich, repräsentativ – wie kein anderer Bodenbelag zaubert Auslegware Stimmung in alle vier Wände.

Auch verbessert dieses Multitalent nachhaltig Raumklima und Raumakustik, wirkt wärmeisolierend, ist absolut trittsicher und sensorisch einfach eine Offenbarung.

Naturprodukt Linoleum

Linoleum verlegen schien in Vergessenheit geraten. Doch zielstrebig kehrt der mehr als 150 Jahre alte Klassiker nun in das Bauen & Wohnen zurück. Mit nahezu unveränderter Rezeptur steht dieses durch und durch natürliche Produkt heute für gesundes, umweltschonendes und richtungsweisendes Wohndesign.

Dank seines intensiven Oberflächenschutzes ist Linoleum heute absolut pflegeleicht, zudem bleibend elastisch und farbstabil. Positiv überrascht es durch kreative Schnittformen, reiche Dekorvielfalt und seinen Mut zur Farbe.

Abgesehen davon, dass Linoleumboden (noch) nicht für den Nassbereich geeignet ist, gilt dieser sehr strapazierfähige, angenehm weiche Bodenbelag zudem als äußerst hygienisch, antistatisch und antibakteriell. Unschlagbar ist seine lange Lebensdauer von bis zu 40 Jahren.

Verwandlungskünstler PVC (auch ‚Vinyl‘)

Unter den Bodenbelägen bestechen die elastischen PVC Beläge (Polyvinylchlorid, auch kurz ‚Vinyl‘ genannt) vor allem durch die Vielseitigkeit ihrer Optiken. PVC verlegen von Holz über Stein bis zur grünen Wiese: Moderne Druckverfahren und Prägetechniken machen es möglich, gängige und gänzlich neue Illusionen auf seiner Oberfläche naturgetreu nachzubilden.

Vinylboden ist als Bahn, Fliese und Planke erhältlich. Ebenso mit verschiedensten technischen Eigenschaften, die die spezifischen Anforderungen jedes Gebäudebereichs individuell bedienen. Gern bei einheitlichem Design.

Langlebig, strapazierfähig, pflegeleicht, ableitfähig, wasserdicht, trittschalldämmend, rutschfest, weich, fußwarm: Der Imitator aus Kunststoff kombiniert hier flexibel - und toppt damit sein Original.